Logo Pfotenstation

Hundegesundheit

Allgemeine Informationen zur Hundegesundheit

Hier sind ein paar “Hausmittel” bei kleinen Unpässlichkeiten für Hunde, von mir selber erprobt.

  • Bei Durchfall nach Futterumstellung :  Luvos Heilerde magenfein in Apotheken, Reformhäuser oder im Internet erhältlich
  • Bei Husten : Fenchel-Honig (ich kenn nur den von der Firma Abteil) Spitzwegerichhustensaft ( auch Abtei oder in der Norma) bitte auf Alkohol- und Zucker- Freiheit achten
  • PHA Spot on Topfen für Hunde, zur Abwehr von Flöhen, Zecken und anderen Lästlingen am Hund.
  • Biozid, ölige Lösung. Befreit rasch von Lästlingen und schützt 2 Wochen lang vor NeubefallEnthält einen rein pflanzlichen Wirkstoff, daher auch zur Anwendung bei Jungtieren und in der Umgebung von Kindern geeignet

Auch empfehlen kann ich Mittel aus der klassischen Homöopathie

Hier erst ein paar Grundlagen der Homöopathie

Homöopathie stammt aus dem Griechischen  Homoios  – gleich, gleichartig, ähnlich, so wie

aus Pathos – Schmerz, Affekt, Gefühl.  Im übertragenen Sinn heisst es ähnliches Leid.

Sie ist eine alternativmedizinischen Behandlungsform von Samuel Hahnemann (1755 – 1843)

Die wichtigste Grundannahme von Hahnemann war „Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“.

Im Netz gibt es dazu viele Informationen.

Inzwischen gibt es auch viele Tierärzte, die durchaus bereit sind sich mit der Homöopathie auseinanderzusetzten und einen gemeinsamen Therapieweg zu beschreiten.

Verabreichung von homöopathischen Mittel

2 – 3 Globuli in Maul, Nase oder Schreimhauttasche geben.

Globulis nicht ins Fressen oder Trinkwasser geben und mindestens 30 min nach dem Essen

Doppelgabe: Das heisst 2 – 3 Globuli in einem zeitlichen Abstand von 30 Min.

Tritt nach der ersten Gabe eine Besserung ein, sollte das Mittel nicht wiederholt werden.

Dies sind nur kleine Nothilfen, bei Unsicherheit immer einen Tierhomöopathen zu rate ziehen.

Hilfreich ist auch ein Kurs für Erste Hilfe, bei uns gab es das Angebot bei der VHS.

Arzneimittel für die Notfall- Apotheke

  • Aconitum C30 – das Schock- und Fiebermittel
  • Apis C30 – das Mittel bei Stichen, Wespenstich
  • Arnica C30 – das Verletzungsmittel, Überanstrengung, Kreislauf, nach Geburt
  • Arsenicum Album C30 – das Mittel bei Durchfall, Futtervergiftung, Sepsis
  • Belladonna C30 – häufiges Mittel bei akuten Erkrankungen
  • Chamomilla C30 – Zahnung, Zahnwechsel, Hautentzündung
  • Calendula c30 – offene Wunden jeder Art
  • Cantharis C30 – Harnwegsinfekt akut, Verbrennungen
  •  Carbo veg. C30 -   Vergiftungen
  •  Cocculus C30 – Reisekrankheit, Auto, Bahn, Schiff, Flugzeug
  • Drosera C30 – wichtiges Hustenmittel
  • Euphrasia C30 – akute Augenentzündung, Verletzungen
  • Hepar sulfuris C30 – Eiterungen aller Art, Entzündung von Kehlkopf oder Luftröhre
  • Hypericum C30 – das Nervenmittel, Bandscheibenprobleme
  • Lachesis C30 – schwere Infektionen, Streuung in die Blutbahn
  • Ledum C30 – das Mittel gegen Stiche, Impfungen
  • Nux Vomica C30 – das Mittel bei Erbrechen, Durchfall, Futtermittelvergiftung
  •  Opium C30 – Verstopfung ohne Stuhldrang, Bewußtlosigkeit, Ohnmacht
  •  Phosphorus C30 – Magen- Darmbeschwerden, Verlangen nach kaltem Wasser, Essen
  • Pulsatilla C30 – Vergiftungserscheinungen durch zuviel, verdorbenes, fettreiches Futter
  • Rhus toxicodendron C30 – Verstauchung, Zerrung, Überlastung
  • Ruta graveolens C30 – Verstauchung, Verrenkungen, Lahmheit
  • Silicea C30 – Mangel an Lebenswärme, Pusteln, geistige Erschöpfung
  • Staphisagria C30 – das Mittel bei Schnittverletzungen, Operation
  • Symphytum C 30 – stumpfe Verletzungen, Knochenbrüche
  • Sulfur C30 – Durchfall bei Antibiotikatherapie
  • Veratrum album C30 – Infektionen, Flüssigkeitsverlust bei Erbrechen
  • China C30 – Flüssigkeitsmangel (bei Geburt) allgemeine Schwäche, für den Kreislauf

Mir bekannte Tierhomöopathen:

PRAXIS FÜR KLASSISCHE TIERHOMÖOPATHIE
THOMAS HOFMANN

Buchempfehlungen:

Homöopathie für Hunde: Symptome | Dosierung | Behandlung von Hilke Marx-Holena von Blv Buchverlag (Juli 2012)

 

Keine Kommentare

Ein Kommentar hinterlassen